Sperrmüllabholung München | Sperrmüllabholung Dachau

Sperrmüll­abholung

Sie haben alte Möbel, die entsorgt werden müssen? Sie möchten Ihren Sperrmüll in Haus und Garten loswerden und wissen nicht, wohin damit?

Lassen Sie sich von uns helfen. Wir kommen und holen Ihren Sperrmüll ab. Auch einzelne sperrige Gegenstände, wie z. B. ein altes Sofa, holen wir gerne ab.

Sperrmüllabholung München | Sperrmüllabholung Dachau

Wir holen Ihren Sperrmüll ab

Sie haben Sperrmüll in Ihrem Garten, auf Ihrem Grundstück, in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung und möchten Ordnung schaffen? Wir helfen Ihnen und holen Ihren Sperrmüll ab. Direkt bei Ihnen vor Ort.

1

Anfrage

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

2

Besichtigung & Angebot

Größere Mengen an Sperrmüll besichtigen wir vor Ort, kleine Mengen wickeln wir telefonisch ab.

3

Sperrmüll-Abholung

Pünktlich zum vereinbarten Termin sind wir bei Ihnen vor Ort und holen Ihren Sperrmüll ab.

Sperrmüllabholung

Wo wir Sperrmüll abholen

Sperrmüll in Haus und Wohnung

Gewerblicher Sperrmüll (z. B. Büros, Gewerbeflächen, Lagerhallen, Werkstätten)

Sperrmüll im Garten oder im Gartenhaus

Sperrmüll auf dem Dachboden

Sperrmüll im Keller oder Garage

Sperrmüll in Messiewohnungen

Sperrmüllabholung

Welche Arbeiten wir durch­führen

Sperrmüllabholung vor der Haustür oder im Garten

Sperrmüllabholung im Haus oder in der Wohnung

Auf Wunsch Abbau und Demontage von Möbeln

Abholung von Einzelstücken (z. B. Sofa, Couch, Schrank)

Umweltgerechtes Trennen und fachgerechte Entsorgung des Sperrmülls

Bereitstellung und Abholung von Sperrmüllcontainern

Sperrmüll abholen lassen

Lassen Sie sich von uns helfen – wir kümmern uns um Ihren Sperr­müll und holen ihn schnell und zu einem fairen Preis ab. Bei kleinen Mengen an Sperr­müll oder Einzel­stücken reicht eine telefonische Absprache. Größere Mengen an Sperr­müll besichtigen wir kosten­los vor Ort.

Umweltgerechte Sperrmüllentsorgung

Eine umweltschonende Ent­sorgung ist uns wichtig. Daher sortieren wir den Sperr­müll sehr sorgfältig. Recycel­bare Materialien, wie z. B. Metall sortieren wir aus und führen sie der Wieder­verwertung zu.

Wir holen auch Einzelstücke ab

Sie möchten nur ein Sofa oder einen einzelnen Schrank abholen lassen? Das ist kein Problem für uns. Wir holen Einzel­stücke schnell, un­kom­pli­ziert und kostengünstig bei Ihnen vor Ort ab.

Full Service (auf Wunsch)

Nicht alles, was nicht in die Mülltonne passt, ist automatisch Sperrmüll. Lassen Sie das unsere Sorge sein! Wir holen Ihren Sperrmüll ab und sortieren nicht zum Sperrmüll gehörende Materialien wie z. B. Metall aus.

Demontage von Möbeln

Sie bekommen eine neue Küche und möchten die alte Küche entsorgen lassen? Ihre Schrank­wand soll abgebaut und zum Sperr­müll gebracht werden? Wir erledigen das für Sie und kümmern uns um die Demontage und die fach­gerechte Entsorgung.
Entrümpelung Dachau & München

Sperrmüllabholung München | Sperrmüllabholung Dachau

Ihre Vorteile

Im Laufe der Jahre füllen sich Wohnungen, Keller, Dachböden, Garagen und Gärten mit alten Möbeln und anderen sperrigen Gegen­ständen. Schaffen Sie wieder Platz und lassen Sie Ihren Sperrmüll von uns abholen!

Wir sind schnell

Wir holen Ihren Sperrmüll so schnell wie möglich ab. Oft gelingt uns dies noch am gleichen Tag.

Wir achten auf die Umwelt

Wir achten sorgfältig darauf, so viele Materialien wie möglich dem umwelt­schonenden Recycling zuzu­führen.

Wir arbeiten sauber

Bei einer Sperrmüllabholung hinterlassen wir den geräumten Ort besenrein, sauber und ohne Restmüll. Versprochen.

Wir halten Termine ein

Wir holen Ihren Sperrmüll pünktlich zum vereinbarten Termin bei Ihnen ab. Darauf können Sie sich verlassen.

Wir entsorgen fachgerecht

Wir sortieren den Sperrmüll bereits vor Ort und sorgen für eine fachgerechte und umweltschonende Entsorgung.

Festpreisangebot

Sie erhalten ein faires Angebot zum Festpreis von uns. Ohne nachträgliche Rechnungs­aufschläge.

Sperrmüllabholung München | Sperrmüllabholung Dachau

Der Ablauf

Wir arbeiten seit über 20 Jahren mit einem eingespielten Team und sind mit viel Herzblut bei unserer Arbeit.

Wir wissen genau, welche Materialien recycelt werden können und was zum Sperrmüll gehört. Wir verstehen unser Handwerk.

1

Anruf

Sie können uns telefonisch oder über E-Mail erreichen. Möchten Sie nur Einzel­teile oder eine kleine Menge an Sperr­müll abholen lassen, so können wir dies telefonisch besprechen und einen Termin zur Sperrmüll­abholung vereinbaren.

Bei größeren Mengen an Sperrmüll machen wir uns vor Ort ein genaues Bild und besprechen die Einzelheiten.

5

Klärung erster Fragen

5

Vereinbarung eines kostenlosen Besichtigungstermins

5

Kurzfristige Besichtigungstermine möglich

2

Besichti­gung

Vor Ort machen wir uns ein genaues Bild von der anstehenden Sperrmüllabholung. Wir besprechen alle Einzelheiten mit Ihnen und legen genau fest, welche Arbeiten wir durchführen. So klären wir, ob Möbel oder Gegenstände zu demontieren zu sind, ob wir den Sperrmüll aus Wohnung oder Haus bringen oder ob Sie das selbst übernehmen. Des Weiteren müssen wir wissen, ob Sie den Sperrmüll bereits vorsortieren oder wir uns darum kümmern.

Unser Firmensitz ist in Dachau. Sperrmüllabholungen führen wir jedoch im gesamten Dachauer und Münchner Umland durch.

5

Besichtigung vor Ort

5

Kostenlose Besichtigung

5

Dachau, München, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck & Umgebung

3

Festpreis­angebot

Bereits beim Besichtigungstermin vor Ort erhalten Sie von uns ein Festpreis­angebot. Nachträgliche Rechnungsanpassungen gibt es bei uns nicht.

Unser Festpreisangebot beinhaltet alle anfallenden Kosten, wie z. B. An- und Abfahrt, Abholung der vereinbarten Gegenstände, vereinbarte Zusatz­leistungen, Entsorgungskosten, besenreine Übergabe. Sie erhalten von uns einen Kosten­voranschlag, der sämtliche besprochene Leistungen enthält.

Die Besichtigung und auch das Fest­preis­angebot sind für Sie zu 100 % kostenlos und unverbindlich.

5

Kostenloses und unverbindliches Angebot

5

Festpreisangebot

4

Sperrmüll­abholung

Am vereinbarten Tag führen wir zur besprochenen Zeit die Sperrmüllabholung durch.

Bereits vor Ort sichten wir den Sperrmüll und sortieren ihn fachgerecht. Dabei legen wir den Fokus auf eine mögliche Wiederverwertung der Bestandteile. Wir entsorgen ausschließlich auf zertifizierten Recyclinghöfen.

5

Fachgerechte Mülltrennung

5

Zertifizierte Recyclinghöfe

Jetzt Sperrmüll abholen und entsorgen lassen!

Sperrmüllcontainer mieten München

Container Sperrmüll München | Container Sperrmüll Dachau

Sperrmüll­container bestellen

Möchten Sie ein Haus oder eine Wohnung selbst entrümpeln, bietet sich unser Containerdienst an. Wir stellen Ihnen für den gewünschten Zeitraum einen Sperrmüllcontainer zur Verfügung, den Sie mit Sperrmüll befüllen können. Ist der Sperrmüllcontainer voll, holen wir ihn ab und kümmern uns um die fachgerechte Sperrmüllentsorgung.

Für die Aufstellung eines Sperrmüllcontainers sollte ausreichend Platz für den Container und den Absetzkipper vorhanden sein. Auch muss der Untergrund eben und fest sein. Alternativ kann der Container auch am Straßenrand abgestellt werden, je nach Umständen kann dies genehmigungspflichtig sein.

Messie Wohnung Entrümpelung

Sperrmüllabholung München | Sperrmüllabholung Dachau

Sperrmüll in Messie­wohnungen

Muss eine Messiewohnung entrümpelt werden, so ist auf einen Schlag eine sehr große Menge an Sperrmüll abzuholen. Für die meisten Menschen ist das ohne professionelle Hilfe ein aussichtsloses Unterfangen.

Lassen Sie sich von uns helfen – wir sind Profis und wissen, wie man Messiewohnungen schnell und diskret vom Sperrmüll befreit.

Oft ist es sinnvoll, Tapeten, Fußböden und Deckenverkleidungen zu demontieren, um unangenehme Gerüche nachhaltig zu beseitigen. Auch das erledigen wir schnell und professionell.

Sperrmüllabholung München | Sperrmüllabholung Dachau

Häufige Fragen

Wenn Sie Ihren Sperrmüll abholen lassen möchten, gibt es viele Fragen zu klären. Rufen Sie uns an – wir sind gerne für Sie da.

Die häufigsten Fragen, die in Zusammen­hang mit einer Sperrmüllabholung auftreten, haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Was versteht man unter Sperrmüll?

Unter Sperrmüll versteht man sperrige oder größere Gegenstände, die nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden können. Sperrmüll kann bei Entrüm­pelungen, Haus- und Wohnungs­auflösungen oder auch bei Betriebs- und Geschäfts­auflösungen anfallen.

Zum Sperrmüll gehören sperrige Gegenstände, die nicht in eine Mülltonne passen wie z. B. alte Möbel, Sofas, Altholz, Matratzen, Textilien, Teppiche, Dachrinnen oder größere Koffer.

Sperrige Gegenstände, die nicht in die Mülltonne passen

Wer ist für die Sperrmüll­entsorgung zuständig?

Grundsätzlich ist der Verursacher des Sperrmülls auch für dessen Entsorgung zuständig. Manche Städte und Gemeinden bieten Sperrmüll­sammlungen zu bestimmten Terminen an, die Städte Dachau und München jedoch nicht. Bei solch einer Sammlung gelten sehr strenge Auflagen, so werden beispielsweise Bauschutt, Tapeten, Teppichreste oder Metallteile nicht mitgenommen. Das ist es sehr viel bequemer und flexibler, eine professionelle Sperrmüllabholung zu beauftragen.

Der Verursacher ist für die Sperrmüllentsorgung zuständig.

Eine professionelle Sperrmüll­abholung ist die schnellste und flexibelste Lösung.

Was gehört zum Sperrmüll?

Als Sperrmüll bezeichnet man typischer­weise Haushalts- und Einrichtungs­gegenstände, die nicht in eine haushalts­übliche 120-Liter-Mülltonne passen. Dazu zählen z. B. Möbelstücke, Metallschrott (z. B. Fahrräder, Kinderwagen, Dachrinnen, Rohre), Altholz und Holzabfälle, Matratzen, Textilien, Laminat, Teppiche, Polstermöbel und Koffer.

Gegenstände, die nicht in eine normale Mülltonne passen.

Was darf nicht in den Sperrmüll?

Es gibt viele Gegenstände, die nicht zum klassischen Sperrmüll gehören. Darunter fallen Fenster, Türen, Zäune, Bad­einrichtung, Toilettenbecken, Leuchtstoffröhren, Autobatterien, alte Autoreifen, Bauabfälle, Farben und Lacke.

Diese Materialien sind kein Sperrmüll, sondern zählen als Metallschrott, Elektro­schrott, Sonder­müll oder Bauschutt und müssen getrennt und separat entsorgt werden.

Gerne übernehmen wir die Sortierung des Sperrmülls für Sie und kümmern uns um die fachgerechte Entsorgung des Metallschrotts, Bauschutts oder Sondermülls.

Metallschrott, Elektroschrott, Bauschutt und Sondermüll gehören nicht zum Sperrmüll.

Muss ich den Sperrmüll vorher sortieren?

Ob Sie den Sperrmüll vorher sortieren oder nicht, bleibt Ihnen überlassen. Metall­schrott, Sondermüll oder Bauschutt dürfen beispiels­weise nicht in den Sperrmüll und müssen gesondert entsorgt werden. Bei Bedarf übernehmen wir gerne die Sortierung des Sperrmülls für Sie.

Generell lässt sich sagen: Je besser ein Sperrmüll sortiert ist, umso günstiger wird die Sperrmüll­abholung für Sie sein.

Auf Wunsch übernehmen wir die Sortierung des Sperrmülls.

Was kostet eine Sperrmüll­abholung?

Wie viel eine Sperrmüllabholung kostet, hängt von einigen Faktoren ab. Ein wichtiges Kriterium ist die Menge des zu entsorgenden Sperrmülls. Auch die enthaltenen Materialien spielen eine Rolle. Enthält der Sperrmüll z. B. Materialien, die gesondert zu entsorgen sind wie Metallschrott oder Sondermüll, so kalkulieren wir dies in unser Angebot mit ein. Liegt der Sperrmüll bereitgestellt vor der Haustür oder muss er noch aus Haus oder Wohnung getragen werden? Sind große Möbelstücke dabei, die erst zerkleinert werden müssen? All diese Faktoren berücksichtigen wir bei der Erstellung unseres Angebots.

Kleinere Sperrmüllabholungen oder Abholungen von Einzelteilen können wir gerne am Telefon oder per E-Mail besprechen. In solchen ist keine Besichtigung vor Ort notwendig.

Größere Mengen an Sperrmüll besichtigen bei Ihnen vor Ort. Sie erhalten ein faires Festpreisangebot von uns.

Die Abholung kleinerer Mengen an Sperrmüll oder von Einzelteilen besprechen wir telefonisch oder per E-Mail.

Gibt es eine kostenlose Sperrmüll­abholung?

In manchen Städten gibt es einmal pro Jahr eine kostenlose Sperrmüllabholung. Die Städte München oder Dachau bieten diesen kostenlosen Service nicht an.

Sie können die Kosten für eine Sperrmüllabholung gering halten, wenn Sie den Sperrmüll sorgfältig nach den unterschiedlichen Materialien trennen: Holz, Kunststoff, Metall, Elektro-Schrott.

Auch die Sammlung des Sperrmülls an einer leicht zugänglichen Stelle vor dem Haus reduziert die Kosten für die Sperrmüllabholung.

Gerne besichtigen wir Ihren Sperrmüll kostenlos vor Ort und machen Ihnen ein faires Festpreisangebot ohne versteckte Kosten.

Sorgfältige Trennung der Materialien reduziert die Kosten für die Sperrmüllabholung.

Sammlung des Sperrmülls an einer gut zugänglichen Stelle hält die Kosten gering.

Was passiert mit dem Sperrmüll nach der Abholung?

Als zertifiziertem Entsorgungs­unternehmen ist es uns wichtig, dass möglichst viele Materialien der Wieder­verwertung zugeführt werden. Daher überprüfen wir Ihren Sperrmüll sorgfältig und nehmen alle recycelbaren Materialien aus dem Sperr­müll heraus.

So kann Holz beispielsweise zur Energiegewinnung genützt und in Biomasse­kraftwerken verbrannt werden. Matratzen und Polstermöbel werden in Müll­verbrennungs­anlagen verbrannt. Metallschrott kann in Stahlwerken wieder­verwendet werden.

Möglichst viele Materialien werden der Wiederverwertung zugeführt.

Muss ich etwas vorbereiten für die Sperrmüll­abholung?

Das liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie möchten, kümmern wir uns vollumfänglich um die Sperrmüllabholung: Wir demontieren Möbel oder Küchen, sammeln den Sperrmüll in Haus und Garten ein, sortieren ihn anschließend und sorgen für eine fachgerechte Entsorgung.

Wenn Sie möchten, können Sie den Sperrmüll auch im Garten oder vor dem Haus sammeln und bereits nach Materialien sortieren. Dementsprechend günstiger wird die Sperrmüllabholung ausfallen.

Wir kümmern uns gerne von A bis Z um Ihre Sperrmüllabholung. Sie müssen nichts vorbereiten, wenn Sie das nicht möchten oder können.

Wie kann ich mein altes Sofa oder alte Möbel entsorgen?

Rufen Sie uns einfach an. Wir kümmern uns gerne um die Abholung Ihres Sofas oder anderer Möbel. Falls notwendig, kümmern wir uns auch um die Demontage Ihrer Möbel oder der Küche.

Anschließend übernehmen wir die fachgerechte Entsorgung. So brauchen Sie sich um nichts zu kümmern.

Rufen Sie uns an! Wir holen alte Sofas und Möbel ab und entsorgen sie fachgerecht.

Muss ich nach der Sperrmüll­abholung noch sauber machen?

Nein, nach der Sperrmüllabholung finden Sie den Ablageplatz oder die geräumten Räume besenrein und ohne jeglichen Restmüll vor.

Den Ablageplatz hinterlassen wir sauber und die geräumten Räume besenrein.

Warum sollte ich die Firma Mergler mit der Sperrmüll­abholung beauftragen?

Die Stadt München und die Stadt Dachau bieten kostenpflichtige Sperrmüll­abholungen an. Die Stadt Dachau begrenzt die Menge des Sperrmülls jedoch auf 3 Kubikmeter. Die städtischen Müllabfuhren übernehmen keine Demontagearbeiten und haben strenge Auflagen. So werden beispielsweise Bauschutt, Gartenabfälle, große Schränke, Autoreifen oder Waschbecken nicht mitgenommen. Auch müssen Sie Ihren Sperrmüll selbst vor das Haus tragen.

Gerade für ältere Menschen oder Menschen mit wenig Zeit ist das schwer machbar. Kein Problem – dafür sind wir da. Wir kümmern uns um Ihren Sperrmüll: Wir holen ihn ab, sortieren und entsorgen ihn. Und natürlich hinterlassen wir alles sauber und besenrein.

Beauftragen Sie uns mit der Sperrmüllabholung, so brauchen Sie sich um nichts zu kümmern.

Holen Sie auch einzelne Stücke ab?

Selbstverständlich. Wir kommen auch zu Ihnen, wenn Sie nur einen sperrigen Schrank, ein altes Sofa oder ein paar Holzbretter abzuholen haben. Meist können wir das noch am gleichen Tag oder am nächsten Tag durchführen.

Wir holen auch einzelne, sperrige Gegenstände ab.

Wo führen Sie Sperrmüll­abholungen durch?

Unser Firmensitz ist in Dachau. Eine Sperrmüllabholung führen wir jedoch im gesamten Dachauer und Münchner Umland durch.

Entrümpelung in Dachau, München, Freising, Erding, Fürstenfeldbruck & Umland